EURES – TMS-Förderung “Arbeiten in Deutschland”

Home  >>  Uncategorized  >>  EURES – TMS-Förderung “Arbeiten in Deutschland”

EURES – TMS-Förderung “Arbeiten in Deutschland”

On Oktober 7, 2020, Posted by , In Uncategorized, With No Comments

Sie suchen nach einer Beschäftigung in einer Kita in Deutschland!

Sie sind mindestens 18 Jahre alt aber haben das Rentenalter noch nicht erreicht!

Sie haben die europäische Staatsangehörigkeit und einen Wohnsitz in einem der 27 EU-Länder*, Norwegen oder Island und möchten in Deutschland arbeiten?

Abhängig von Ihren individuellen Vorbedingungen und Voraussetzungen zum Zeitpunkt der Antragstellung, können die nachfolgenden Förderungen beantragen:

  • Reisekosten: Sie können eine einmalige finanzielle Unterstützung für eine Reise zu einem Bewerbungsgespräch in einem teilnehmenden EU-Mitgliedsstaat beantragen.
  • Umzugskosten: Sie können nach einer erfolgreichen Vermittlung vor Ihrem Umzug finanzielle Unterstützung beantragen.
  • Anerkennungskosten: Sie können finanzielle Unterstützung für die Anerkennung von beruflichen Qualifikationen beantragen.
  • Sprachkurs im Herkunftsland: Sie können finanzielle Unterstützung für einen vorbereitenden Deutschkurs im Herkunftsland beantragen.
  • Sprachkurs in Deutschland: Sie können in bestimmten Fällen eine Unterstützung für einen berufsbegleitenden Sprachkurs in Deutschland beantragen.

Ausführliche Informationen und Ansprechpartner finden Sie hier:

https://www.eures-deutschland.de/ueber-eures-informieren/programme-und-projekte/tms-arbeitsaufnahme-in-deutschland/

oder Sie sprechen uns an:

iqzukunft . Tatjana Scholz . Bahnhofstr. 30. Aschheim/Dornach . 0049 89 92367942

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.